…dann bedeutet das ganz konkret, dass wir als PlaySeriousAkademie aktiv sind. Und der SPIEGEL schaut zu. Und das alles nicht um zu polarisieren, sondern um zu motivieren – zu Mut für Veränderung und neue Moderationsmethoden wie PLAYMOBILpro und zu Rückgrat, wenn der SPIEGEL das beurteilt.

Geschafft haben wir das mit dem DeutscherSparkassenverlag, der mit uns vor einer der wohl kritischsten Journalistenfeder die Anforderungen an einen Immobilienkauf geprüft und in Frage gestellt hat. Wir sagen hier Danke für so viel Zukunftsrebellion.

Bereits vor 9 Jahren hat uns der SPIEGEL schon mal unter die Lupe genommen – und uns sowie LEGO® SERIOUS PLAY® in Frage gestellt. Wir sagen auch hier Danke für diesen Praxistest.

Ja, Zukunftsbegleitung hat viele Gesichter. Und ja, Gamification scheint immer mehr „Gesicht“ zu bekommen – im wahrsten Sinne. Und wir= Wir sind bereit für Euphorie, Kritik, und mutige Follower. Wir sagen Let´s play more!

Mehr Informationen zu dieser Methode für #Zukunftsrebellen, und alle, die es werden wollen liegen hier:
www.playmobilpro.play-serious.org

Und für alle, die mehr über MegaTrends wie Gamification erfahren möchte, oder endlich mehr als nur die Bekannten Buzzwords wie Digitalisierung hören wollen: www.trendbeobachter.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.